Können Sie eine Debitkarte Online verwenden?

Veröffentlicht am 10 May 2019

Ihre EC - Karte macht es einfach , Ihr Girokonto zu verwenden, und Debitkarten werden fast überall Kreditkarten akzeptiert werden akzeptiert. Aber, wenn Sie die Möglichkeit haben , eine Kreditkarte zu verwenden, ist es wahrscheinlich sicherer Kredit verwenden -vor allem beim Online - Shopping.

Wie man eine Bankkarte anstelle einer Kreditkarte Online-Nutzung

  1. Geben Sie die Nummer: Geben Sie Ihre Debitkartennummer , die eine 16-stellige Nummer ist , wenn Sie eine Visa, Mastercard haben oder Discover. Sie können jederzeit eine Debitkartennummer eingeben , auch wenn der Händler für eine Kreditkarte verlangt.
  2. Überprüfen Sie Details: Neben einer Kartennummer, die meisten Händler eine Art Überprüfung erfordern , um die Chancen von Betrug zu verringern. So geben Sie den Sicherheitscode (in der Regel auf der  Rückseite Ihrer Karte ) und jede Adressinformationen erforderlich wie Ihre Postleitzahl ein , der die Adresse auf Datei mit Ihrer Bank übereinstimmen müssen.

    Im Gegensatz zu Käufen an einer Kasse, werden Sie nicht benötigen , um Ihre PIN zu liefern. Online - Käufe werden als verarbeitet werden  eine „Kredit“ Transaktion , und die Mittel werden von Ihrem abgezogen  Girokonto  innerhalb von wenigen Werktagen.

    Es gibt ein paar Situationen , in denen eine tatsächliche Kreditkarte-einige ist Hotel und Mietwagen - Agenturen wird nur eine Kreditkarte akzeptieren oder sie werden  Geld auf Ihrem Girokonto sperren -aber Debitkarten für die meisten Transaktionen sind in Ordnung. Die meisten Online - Dienste wie iTunes und Netflix wird entweder akzeptieren, und sie wissen , oder kümmern sich nicht , dass Sie eine Debitkarte verwenden.

    Debitkarten sind gute Werkzeuge für Ihre Kosten niedrig zu halten und Ihr Geld zu verwalten. Sie kommen nicht mit den hohen monatlichen Gebühren häufig auf Kreditkarten gefunden, und sie nicht zulassen , dass Sie Schulden , Rack . Allerdings gibt es Vorteile für die Verwendung von Kreditkarten.

    Wenn Kreditkarten sind besser

    Nur weil Sie mit einer EC - Karte online bestellen können, bedeutet nicht , Sie sollten. Online - Shopping macht Sie auf bestimmte Risiken, insbesondere das Risiko , dass Ihre Daten gestohlen werden. Diese Gefahr besteht auch in  Ziegel und Mörtel  speichert, aber es ist nicht so einfach für Hacker Ihre Daten zu entreißen.

    Ihre EC-Karte zieht Geld direkt von Ihrem Girokonto. Wenn jemand Ihre Kartennummer verwendet betrügerische Einkäufe zu machen, wird erhalten Ihr Konto abgezogen. Das heißt, es wird schwieriger sein (oder unmöglich) für Ihre notwendigen Ausgaben zu bezahlen, wie Miete, Hypothekenzahlungen, Dienstprogramme und Lebensmittel.

    Wenn Ihre Karteninformationen in betrügerischer Weise verwendet werden,  Sie  könnten  geschützt werden  nach Bundesrecht, sondern das Geld zurück auf Ihr Bankkonto bekommen ist ein schmerzhafter und langwieriger Prozess.

    Außerdem schafft eine Kreditkarte , eine Schuld , die Sie zur Rückzahlung haben, aber es ist nicht das Geld aus Ihrem Girokonto ohne Ihr Wissen zu ziehen. Was mehr ist , wenn Sie Ihre Kreditkarte betrügerisch verwendet wird, ist Ihre Haftung begrenzt auf $ 50,  während Debitkartenbetrug viel mehr kosten kann .

    Wie sicher bleiben Ihre EC-Karte

    Um die Wahrscheinlichkeit von Problemen zu verringern, die folgenden grundlegenden Sicherheitsregeln.

    1. Achten Sie auf das Schloss: Stellen Sie sicher , dass Sie auf einer sicheren Webseite einkaufen, vor allem , wenn es Zeit , Ihre Kartennummer einzugeben ist. Achten Sie auf das Schlosssymbol in Ihrem Browser und achten Sie auf alle Sicherheitswarnungen , die Pop - up.
    2. Überwachen Sie Ihr Konto: Es ist immer eine gute Idee zu halten Registerkarten auf Ihrem Geld, und es ist besonders wichtig , wenn Sie Kontoinformationen teilen online. Überprüfen Sie Ihre Konten regelmäßig (einmal pro Monat auf ein absolutes Minimum-häufiger ist besser). Und oben Warnungen in Ihrem Konto , damit Sie wissen , wenn das Geld ausgeht.
    1. Verwenden Sie sichere Verbindungen: Mobile Geräte und kostenfreies WLAN macht es einfach , Dinge getan zu bekommen. Aber man kann nie wissen , wie sicher ein öffentlicher Hotspot ist . Wenn Sie vorhaben , Finanz-Konten zugreifen oder in Kartennummern stanzen, diese Aufgaben sparen , wenn Sie zu Hause oder arbeiten und wissen , dass Ihr Verkehr ist sicher.

    Debit Card Protection

    Bundesgesetz bietet einen gewissen Schutz vor Betrug in Ihrem Girokonto, aber Sie haben Schwierigkeiten zu berichten , so bald wie möglich. Wenn Sie das Problem erkennen und benachrichtigen Sie Ihre Bank sofort,  Ihre Haftung  kann begrenzt werden , wie folgt:

    • Sie sind verantwortlich für bis zu $ ​​50, wenn Sie Ihre Bank innerhalb von zwei Werktagen nach betrügerischer Verwendung nennen.
    • Sie sind verantwortlich für bis zu $ ​​500, wenn Sie das Problem innerhalb von 60 Tagen melden.
    • Sie können 100 Prozent verantwortlich gemacht werden, wenn Sie das Problem nicht innerhalb von 60 Tagen melden.

    Einige Debitkarten werden mit zusätzlichem Schutz vor dem Kartenausgeber, so dass Sie sicherer als Bundesgesetz erfordert. Diese Dienste werden oft als „Null-Haftung“ Richtlinien oder einen ähnlichen Namen genannt.

    Allerdings zieht Ihre Karte noch von Ihrem Girokonto-so dass Sie mindestens ein paar Tage warten müssen, um Ihr Geld zurück zu bekommen. Wenn Ihr Girokonto wird auf leer läuft, geht das ist ein Domino-Effekt verursachen.

    Wenn Sie eine verwenden  Prepaid - Debitkarte  (im Gegensatz zu einem , das mit Ihrem Girokonto kam), könnten Sie weniger Schutz-so sicher sein , Ihre Karte Politik zu erforschen , bevor sie online verwenden.

    Ist Online wirklich gefährlich?

    Eine Debitkarte online zu verwenden ist nicht die einzige Möglichkeit , den Tisch gezogen werden. Diebe können Ihre Karteninformationen aus Ziegel und Mörtel speichern, Geldautomaten, Zapfsäulen stehlen, oder einfach überall WLAN steht zur Verfügung. Diebe könnten es mit Hilfe eines abziehen  Skimming - Geräts  oder durch das Eindringen in einen Händler Zahlung System aus der Ferne.

    Trotz aller Gefahren, es ist eine Online - Retail - Welt so sollten Sie nicht Ihre Debitkartennummer befürchten , mit Online-Shopping ist ganz sicher auf gesicherte Websites. Wenn Sie die Option jedoch haben, ist eine Kreditkarte  besser für die täglichen Ausgaben  (und Online - Käufe).

    Bankomat Transaktionskonto Kreditkarte Record Locking W-lan

    Das als nächstes lesen

    Wie funktioniert eine Überziehungskreditlinie?


    Eine Überziehungskreditlinieist ein Darlehen zu Ihrem Girokonto gebunden. Wenn Sie das Geld ausgeht und Sie haben von Ihrer Bank für diese Art von Add-on genehmigt wurde, kann die Kreditlinie Kosten decken , so dass Sie keine Schecks abprallen, Miss Zahlungen oder haben Ihre EC - Karte verweigert.

    Mehr erfahren ->